Einen kleinen Moment Geduld bitte.
Bitte hier einloggen:
Ich möchte ...

Ab geht's! Abbrechen
Passwort vergessen?

Bestätigung

Werbung
Werbung
Toplinks
tomikesh1tomikesh2
619

10 kurze Fragen an Tomi & Kesh

29. März 2017
1.) Hallo Tomi & Kesh, wie lange seid ihr DJs und womit seid ihr gestartet ?

Seit ca. einem Jahr. Unsere erste Party war gleichzeitig unser erster Auftritt vor Publikum.

2.) Wolltet ihr schon immer DJs werden ?

Ja! Unsere Eltern wollten schon immer das wir einem seriösen Beruf nachgehen, wir hoffen sie sind stolz auf uns.

3.) Was waren die grössten Einflüsse für euch, als ihr gestartet seid ?

Wir haben unsere Einflüsse immer aus verschiedenen Genres bezogen. Aufgewachsen sind wir mit Hip Hop, was sich teilweise auch in unserer Musik widerspiegelt.

4.) Mit wem würdet ihr gerne einmal zusammen Auflegen und warum ?

Es gibt so viele gute DJs, die wir für ihre Kunst bewundern - da ist es schwer sich für einen zu entscheiden. Aber eine Nacht mit den Martinez Brothers wäre sicherlich witzig.

5.) Wo war bisher eurer schönster Gig und warum ?

Die „irgendwo“ im Club Bellevue (Zürich) war etwas sehr besonderes. Die Stimmung, die Menschen, die Anlage, der Club - einfach ein perfekter Abend!

6.) Wie entspannt ihr euch nach einem anstrengenden Auftritt, was macht ihr um zu
relaxen ?

Ehrlich gesagt gehen wir einfach nach Hause, trinken einen Beruhigungs-Tee und und schlafen so lange bis wir wieder fit sind, also nichts spektakuläres.

7.) Was sollte ein DJ eurer Meinung nach, heutzutage können ?

Für uns persönlich sollte ein DJ sowohl eine gute Musikauswahl, als auch ein Gefühl für die „Crowd“ haben.

8.) Bevorzugt ihr das digitale DJing oder auch Vinyls ?

Wir bevorzugen das digitale DJing aber haben höchsten Respekt für die Kunst mit Vinyls aufzulegen.

9.) Sicher gab es in eurer Karriere schwierige Zeiten. Gab es Negativerlebnisse ?

Unsere Karriere ist noch recht jung und es gab schon mal das ein oder andere Problemchen - aber wir lernen dazu!

10.) Was sind eure Ziele für die Zukunft ?

Noch mehr Musik - die ersten, eigenen Produktionen sind in der Mache. Wir hoffen, dass wir durch Musik die Welt entdecken können und irgendwann auch davon leben können. Das ist unser Traum!


Referenzen:

Kowalski, Stuttgart
Freund & Kupferstecher, Stuttgart
Aer Club, Stuttgart
Kala Club, Stuttgart
Waranga, Stuttgart
ProTon, Stuttgart
Yart, Stuttgart
1.Stock, Stuttgart
Corso Bar, Stuttgart
Bellevue, Zürich
Widder Garage, Zürich

Externe Links

Tomi & Kesh auf Facebook
Tomi & Kesh auf SoundCloud